Civil Rights & The Black Power Movement

Am 13.12.2017 durften unsere 10.Klassen einen Vortrag über “Civil Rights & the Black Power Movement” des Deutsch-Amerikanischen Instituts in Nürnberg genießen. Frau Dr. Gerund stellte kurz die Arbeit des Amerikahauses in Nürnberg vor, um danach gleich in die Thematik einzusteigen, die fächerübergreifend sowohl im Lehrplan Englisch als auch im Lehrplan Geschichte vorgesehen ist.

Die Schüler/innen wurden durch eine abwechslungsreiche Präsentation mit vielen aktuellen Videos geführt und konnten durch den interaktiven amerikanischen Vortrag ihre Sprachkenntnisse anwenden. Inhaltlich wurden die Schüler/innen bei ihrem Wissen über die Bürgerrechte abgeholt und Frau Dr. Gerund führte die Schüler durch die amerikanische Geschichte, beginnend bei der Rassentrennung bis zur heutigen Zeit. 

Text/Foto: E. Hornung, L. Schneider

Schule Breitbild