Logo
Zugangsdaten sind schulisches Material

Die Zugangsdaten zur Anmeldung an den Schulrechnern oder zu WebUntis stellen schulisches Material dar, welches die Schüler stets dabei haben müssen - so wie ein Schulbuch oder einen Stift. Ohne diese können Ihre Kinder nicht wirklich am Unterricht teilnehmen, weder von daheim noch der Schule selbst. Daher werden von uns bei Verlust oder Vergessen auch dieselben pädagogischen Maßnahmen ergriffen. Auch ein "neues Smartphone" ist kein nachvollziehbarer Grund, bestimmte Zugangsdaten nicht mehr zu besitzen.
Tipps zur sicheren Aufbewahrung von Zugangsdaten erhalten die Schüler bei ihrer
jeweiligen IT-Lehrkraft.

Was ist zu tun, wenn die Zugangsdaten zu den Schulaccounts doch verloren gegangen sind?
Schüler:
  • Für ein verlorenes Passwort von Microsoft 365 oder mebis an die jeweilige IT-Lehrkraft wenden.
  • Für WebUntis: die Funktion "Passwort vergessen" nutzen. Dazu wird der Benutzername und die eingetragene E-Mailadresse (in der Regel die individuelle Schulmailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) benötigt.
Eltern:
  • Für WebUntis: die Funktion "Passwort vergessen" nutzen. Dazu wird der Benutzername und die eingetragene E-Mailadresse benötigt. Für die Erst- Registrierung benötigen Sie die im Sekretariat hinterlegte E-Mail-Adresse. Bei Problemen schreiben Sie bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Digitale Schulbuchapps:
  • Cornelsen und Klett: die Funktion "Passwort vergessen" oder "Nutzername vergessen" verwenden. Dazu wird die eigene Schulmailadresse (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!benötigt.
  • Bibox: an die unterrichtende Lehrkraft des Faches wenden oder zu den Sprechzeiten im Bücherzimmer D150 melden (Fr. Gröner/Fr. Zeisner)