Berufliche Orientierung

Für unsere 8. und 9. Klassen ist ein Schwerpunkt im Schuljahr die berufliche Orientierung.
Mit den 8. Klassen steigen wir bereits in diesem Schuljahr (eines früher als an anderen Schulen) mit der beruflichen Orientierung ein, um unsere Schüler langfristig auf die wegweisende Entscheidung, welchen Beruf sie nach dem erfolgreichen Realschulabschluss erlernen wollen, vorzubereiten. Dazu wollen wir uns auch externe Partner aus der Wirtschaft ins Boot holen und Sie und Ihre Kinder über Berufsbilder und deren Anforderungen informieren. Zu den konkreten Vorhaben erhalten Sie rechtzeitig die nötigen Informationen.
Die 9. Klassen werden im zweiten Schulhalbjahr das Berufsinformationszentrum (BIZ) und verschiedene Betriebe erkunden und intensiv auf die Bewerbung vorbereitet. Dazu kommt für ein einwöchiges Betriebspraktikum während der Schulzeit. Die genauen Informationen erhalten die Schülerinnen und Schüler von Frau StRin (RS) Jasmin Scheckenbach.