Formulare

Formulare (bitte beachten Sie die nachfolgenden Hinweise)

Erkrankung vor Unterrichtsbeginn

Bei Erkrankungen bitte ab 7:30 Uhr in der Schule anrufen oder ein Fax schicken. Telefonische Benachrichtigungen bitte bis 8:00 Uhr erledigen, da sonst die Schule Nachforschungen über den Verbleib des Schülers anstellt. Eine schriftliche Krankmeldung ist immer nachzureichen.

Erkrankung während des Unterrichts

Der Schüler bzw. die Schülerin kann vom Unterricht wegen Erkrankung befreit und von einem benachrichtigten Angehörigen abgeholt werden. Dafür gibt es im Sekretariat ein entsprechendes Formular, das von der befreienden Lehrkraft sowie von den Erziehungsberechtigten unterschrieben werden muss. Dies gilt gleichzeitig als Entschuldigung und muss vom Schüler beim Klassenleiter abgegeben werden.

Befreiung vom Unterricht

Eine Befreiung vom Unterricht muss rechtzeitig, also mindestens zwei Tage vorher bei der Schulleitung abgegeben werden. Sie ist nur in dringenden Ausnahmefällen möglich, z. B. Krankenhausaufenthalt, ärztliche Behandlung, religiöse Feiertage. Für den betreffenden Tag sollten möglichst keine schriftlichen Leistungserhebungen (Schulaufgabe oder Kurzarbeit) angesetzt sein. Wichtig: eine Befreiung kann ausschließlich von der Schulleitung genehmigt werden.

News

Schule Breitbild